papierliebe-letterpress-workshop-innsbruck-tirol

Unser erster Letterpress-Workshop im Designforum WEI SRAUM Tirol

Liebe Letterpress-Liebhaber und Handlettering-Künstler!

Endlich ist es soweit! Wir geben im Dezember unseren ersten Letterpress-Workshop in Tirol. Für all jene, die schon immer wissen wollten, was es mit Letterpress so auf sich hat, ist dies quasi ein Pflichttermin ;). Ihr habt hier nämlich die Möglichkeit selber Hand anzulegen und eure eigenen Karten zu drucken. Egal ob Visitenkarte, Hochzeitseinladung, Glückwunsch- oder Weihnachtskarte – alles ist möglich. Vielleicht wollt ihr euren eigenen Handlettering-Spruch mittels Letterpress-Druckverfahren zu Papier bringen? Dann habt ihr hier die perfekte Gelegenheit dazu!

Letterpress ist ein altes Hochdruckverfahren aus Gutenbergs Zeiten, das als analoge Gestaltungstechnik in den letzten Jahren einen erfreulichen Hype erfahren hat. Mit Farbe zu drucken und gleichzeitig zu „prägen“ erzeugt ein ganz eigenes haptisches Erlebnis.

Als wohltuende Antithese zum Massenprodukt lassen sich im Letterpress individuelle Papeterie in Kleinauflagen erzeugen, die Gedrucktes fühlbar machen. Auf alten Buchdruckmaschinen wird die Umsetzung eurer Entwürfe in allen Schritten begleitet: von der Herstellung der Druckplatte über Farben mischen bis hin zum Druckprozess und Endbeschnitt.

Aus zeitlichen Gründen müssen wir uns jedoch auf eine Format- bzw. eine Farbvorgabe beschränken. Schließlich soll jeder in diesem Workshop die Möglichkeit erhalten, selber ein eigenes Projekt zu drucken. Die Vorgaben für das Druck-Klischee sind wie folgt:

  • Format: bis max. A6 (hoch oder quer)
  • Umfang: 1seitig
  • Farben: 1farbig/Pantone uncoated (die Farbe kann auch im Workshop mittels Pantone-Fächer ausgesucht/definiert werden)
  • Für die Herstellung des Druckklischees wird ein Film benötigt, den wir aus zeitlichen Gründen bereits vorab erstellen müssen. Infos bzgl. Daten-Anlieferung folgen.
  • Druckauflage: 50 Stk./Person

Wer vorab bereits mehr über das Thema Letterpress erfahren möchte, kann sich gerne hier umsehen.

Wir freuen uns in jedem Fall schon sehr darauf, euch kennen zu lernen um mit euch wunderschöne handgedruckte Projekte umzusetzen.

Katja & Philipp

 

Für alle jene, die uns noch nicht kennen:
Katja Haas ist dipl. Kommunikationskauffrau und Autorin und seit 2009 selbständig als Grafikerin tätig. Ihre Besondere Leidenschaft liegt im Handlettering, der modernen Kalligrafie und Letterpress, und in der Kombination von digital und analog. Gemeinsam mit ihrem Partner Philipp Track betreibt sie eine kleine Letterpress-Manufaktur in der Steiermark.

Menü