Buch Katja Haas Brushlettering & Watercolor

Hot off the press: ECOLINE von Royal Talens und mein neues Buch

Neue Verpackung, neue Farben, neue Sets

[Werbung in Kooperation mit Royal Talens]

Ich freue mich sehr, dass ich die neuen ECOLINE-Produkte von Royal Talens bereits vor der offiziellen Präsentation auf der Creative World 2018 in Frankfurt testen durfte und ich obendrein sogar noch das Exklusivrecht erhalten habe, diese Produkte in mein neues Buch Brushlettering & Watercolor: Schön schreiben mit Pinselstiften* mit aufzunehmen. Was für eine Ehre! Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Royal Talens für das entgegen gebrachte Vertrauen.

ECOLINE ist eine flüssige Aquarellfarbe. Sie gehört zur Gruppe der nicht-wasserfesten Tinten und ist in vielen Farbtönen erhältlich. Sie ist transparent und sehr gut mischbar.

Es ist kein Geheimnis, dass ich ein großer Fan von ECOLINE-Produkten bin, und das schon seit Beginn meiner Lettering-Karriere. Um so mehr freut es mich, dass ich die neuen flüssigen Wasserfarben von ECOLINE für dich bereits vorab testen durfte. Und was soll ich sagen, wer mit brillanten, leuchtenden Farben arbeiten möchte, dem kann ich ECOLINE nur ans Herz legen. Aber da erzähle ich dir vermutlich nichts Neues.

Ecoline – Flüssige Wasserfarbe von Royal Talens

Zu den Produkt-Neuheiten gehören wunderschöne neue Farben, die es nicht nur als Brush-Pen-Variante, sondern auch in flüssiger Form im neuen Outfit geben wird – nämlich ein rundes Fläschchen mit Pipette. Das finde ich super, denn da kann man die Farbe wunderbar dosieren bzw. aus dem Fläschchen entnehmen. Und mit den 30 neuen Farben hat die ECOLINE-Familie kräftig Verstärkung bekommen und sich mittlerweile auf insgesamt 60 tolle Farben vergrößert. Diese werden in unterschiedlichen Themen-Farbsets oder einzeln erhältlich sein. Das lässt natürlich mein Lettering-Herz höher schlagen.

Das Talens-ECOLINE-Sortiment

Das Brush-Pen-Sortiment umfasst 59 Farben und einen Blender-Stift. Die Brush Pens sind auch in einem Set mit 5, 10, 20 und 30 Stück erhältlich. Die ECOLINE-Fläschchen sind mit 30 ml, 490 ml und 990 ml und darüber hinaus in Sets mit 5 und 10 Fläschchen erhältlich.

Eine Kooperation mit aufregendem Start ;-)

Zu meiner Kooperation mit Royal Talens möchte ich euch kurz eine Geschichte erzählen. Eine Geschichte, die sich genau so zugetragen hatte … zum Glück kann ich heute darüber lachen!

Ich unterschrieb die Kooperationsvereinbarung und somit auch die Verschwiegenheitsklausel, nichts über die neuen Produkte vor dem offiziellen Start in Umlauf zu bringen. Die ersten Prototypen der flüssigen Wasserfarben machten sich also kurz darauf von Holland auf dem Weg zu mir nach Österreich – in die wunderschöne Steiermark (ein bisschen Werbung darf sein ;-). Aber … diese kamen sehr lange nicht bei mir an. Mit lange meine ich, es hat mehr als zwei Wochen gedauert, bis ich das „geheime“ Päckchen in meinen Händen halten durfte. Und inzwischen konnte niemand sagen, wo es abgeblieben war. Und dann kam das Paket – jedoch beschädigt und unvollständig(!) – endlich bei mir an. Der Karton war aufgerissen und neu verklebt worden, ein Fläschchen fehlte und der Rest war teilweise kaputt. Na toll … damit hatte wohl niemand gerechnet.

Was sollte ich nun tun? Bei der Post reklamieren? Da musste ich das Paket samt Inhalt ja herzeigen, was ich aber eigentlich nicht durfte. Der Abgabetermin für mein Buch lag mir auch schon mächtig im Nacken – ich wartete nämlich bereits dringend auf die neuen Produkte, damit ich weiter arbeiten konnte. Eine nicht alltägliche Situation, zumal es um die noch geheimen Prototypen der neuen Serie ging …

Ich bekam dann per Kurier zwei Tage später neue Fläschchen von Royal Talens zugestellt. Und es ist zum Glück nichts weiter passiert. Das fehlende Fläschchen ist wohl kaputt gegangen – es ist zumindest bis jetzt nirgendwo im Netz oder so aufgetaucht (damit musste ja auch gerechnet werden) –  und die Deadline meines Buches konnte ich Gott sei Dank auch einhalten.

Danke an meine gesamte Familie, die mir dafür permanent den Rücken frei hält und auch leider sehr oft auf mich verzichten muss!

Ende gut. Alles gut.

Nach dieser anfänglichen Aufregung kann jetzt aber alles gemeinsam auf der Creative World in Frankfurt präsentiert werden. Dort gebe ich nämlich am Dienstag, den 30.1.2018 von 13:00 bis 15:00 Uhr einen Miniworkshop zum Thema „Brushlettering & Watercolor – Schön schreiben mit Pinselstiften“ und werde nebenbei natürlich auch mein Buch präsentieren und signieren.

Menü