Schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet

Schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet

Dieser Beitrag und die darin enthaltenen Fotos können Affiliate-Links enthalten. Wenn du etwas über einen Link kaufst, erhalte ich möglicherweise eine Provision – ohne Aufpreis für dich!

Übungsvorlage für mittelgroße Brush Pens

Wie du ja vielleicht schon weißt, ist eine lockere Stifthaltung und Handführung beim Handlettering allgemein sehr wichtig. Sonst kann es nämlich leicht passieren, dass deine Hand zu schmerzen beginnt, weil du möglicherweise ganz verkrampft und auch zu verbissen an die Sache heran gehst ;-)

Ein schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet zum Üben kann hier aber Abhilfe schaffen.

Schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet Großbuchstaben
Schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet Großbuchstaben
© Katja Haas
Schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet Kleinbuchstaben
Schwungvolles Brush-Lettering-Alphabet Kleinbuchstaben
© Katja Haas

Lade die Vorlagen herunter, drucke sie aus – am besten auf einem superglatten Papier, um deine Pinselspitzen zu schonen. Ich empfehle an dieser Stelle gerne meinen All-time-Favorit, das DCP Druckerpapier von Clairfontaine. Alternativ kannst du die Vorlage auch ausdrucken und dann einfach Transparentpapier drüber legen. So kannst du die Vorlage immer und immer wieder benutzen. Brush Pens, wie der Stabilo Pen 68 Brush oder edding 1340 Brush Pen eignen sich von der Größe der Pinselspitze wunderbar für dieses Übungs-Alphabet.

… und so einfach geht’s ;-)

Also ran an die Stifte, fertig, los!
Alles Liebe ♡ HAPPY LETTERING

Katja Haas PapierLiebe Unterschrift

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Menü