DIY: Geschenkpapier & Weihnachtskarte

DIY: Weihnachtskarte und Geschenkpapier

Wir steuern doch tatsächlich schon mit großen Schritten auf Weihnachten zu, auch wenn wir „erst“ mitten im Oktober sind … und dennoch ist Weihnachten jedes Jahr immer wieder überraschenderweise „ganz plötzlich“ da. Jedes Jahr nehme ich mir vor, mit meinen Vorbereitungen für Weihnachten etwas früher zu beginnen. Kommt dir das vielleicht auch irgendwie bekannt vor? Nun ja, jetzt wäre zum Beispiel schon ein perfekter Zeitpunkt, um damit zu beginnen. Deshalb habe ich mir bereits ein paar Gedanken zu einer passenden Weihnachtskarte inkl. Geschenkpapier gemacht. Es ist ein Projekt, bei dem ich all meine Lieblingstechniken im Bereich Lettering & Illustration (Brush-Lettering, Watercolor & Digitalisierung) vereint habe. Gerne zeige ich dir, wie ich das gemacht habe.

Folgende Produkte habe ich dafür verwendet:

Produkte für die Weihnachtskarte

Weihnachtskarte making-of

  1. Beginne zuerst mit der Nass-in-Nass-Technik. Male dazu mit klarem Wasser ein „Tannenbaum ähnliches“ Dreieck auf dein Papier und bringe dann an unterschiedlichen Stellen dieser feuchten Fläche etwas Farbe auf. Verwende dazu die grüne und blaue Farbe und tippe leicht auf dein Papier. Ich arbeite hier gerne mit dem Pinsel Nr. 2. Wiederhole diesen Vorgang so lange, bis du drei „Baumflächen“ auf dein Blatt Papier gezaubert hast. TIPP: Wenn du möchtest, kannst du zuerst die Umrisse der Flächen ganz leicht mit dem Bleistift skizzieren. Achte aber darauf, dass du nicht zu fest aufdrückst, denn die Bleistiftlinien lassen sich, wenn sie erst einmal mit Aquarellfarbe übermalt wurden, nur sehr schwer bis gar nicht mehr wegradieren.
  2. Als nächstes kannst du mit der goldenen Farbe die Sterne auf den Baumspitzen hinzufügen. Dafür nehme ich den Pinsel Nr. 0.
  3. Danach muss alles ganz gut trocknen. Um diesen Prozess zu beschleunigen, verwende ich ganz gerne eine Heißluftpistole. Damit sind meine Aquarellflächen in Nullkommanix trocken.
  4. Schreibe mit dem Fineliner das Wort „FROHE“ unter den Baumflächen. Ich habe mich für eine Serifen betonte Schrift entschieden. Hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen.
  5. Darunter letterst du dann das Wort „Weihnachten“ mit dem Brush Pen.
  6. Jetzt kannst du noch mit dem Fineliner den „Baumschmuck“ bzw. die Verzierung anbringen.
  7. Nimm zum Schluss noch einmal mit dem Pinsel etwas goldene Farbe auf und spritze damit über das Blatt. Das war’s dann auch schon ;-)

Hier kannst du dir das Making-of-Video dazu ansehen:

Ich habe mit dem Fineliner ganz zum Schluss auch noch Baumstämme mit einfachen Linien ergänzt. Das ist im Video leider nicht mehr zu sehen.

Geschenkpapier

Für das Geschenkpapier kannst du ganz gleich vorgehen. Nimm ein entsprechend großes Papier, male dort mit der selben Technik unterschiedliche Bäume drauf und ergänze dann in den freien Zwischenräumen mit dem Brush Pen passende Wörter.

ODER

Du digitalisierst deine Illustrationen und Letterings und kreierst damit dein eigenes digitales Geschenkpapier, das du dann so oft du möchtest auch ausdrucken kannst. Bedenke allerdings dabei, dass du dafür entsprechende Software am Computer benötigst bzw. dass du nur bis zu einer maximalen Größe von A3 drucken kannst, je nach dem, welchen Drucker du zu Hause hast. Alternativ kannst du es natürlich auch über einen Copyshop produzieren lassen ;-)

Digitale Muster & Pattern erstellen

Buch Lettering Ideenschatz von Katja Haas

Wie du Letterings & Illustrationen digitalisieren kannst, zeige ich dir u. a. Schritt für Schritt in meinem Buch Lettering Ideenschatz*. Und dabei zeige ich dir natürlich auch, wie du ein digitales Muster (Pattern) erstellen kannst, mit dem du zum Beispiel eine unendlich große Fläche füllen kannst.

So und jetzt wünsche dir dir ganz viel Spaß beim Kreativsein!!! Und denk daran, Weihnachten kommt schon mit riesengroßen Schritten auf uns zu. In diesem Sinne HAPPY LETTERING ♡

Katja Haas PapierLiebe Unterschrift
DIY-Karte für Weihnachten, Schritt für Schritt

D i e s e   B e i t r ä g e   k ö n n t e n   d i r   a u c h   g e f a l l e n

Menü